Gesellschaftsordnung

Nach unten

Gesellschaftsordnung

Beitrag von Admin am 27.05.13 8:31

Grundsätzlich ist die augenscheinliche Gesellschaft der unseren heute nicht anders.
Außer das nach Abbruch der staatlichen Unterstützung für die Raumfahrt, verschiedene Gesellschaften ihr Geld in die Projekte der Raumfahrt pumpten, natürlich nicht ohne sich davon einen gewissen Gewinn zu versprechen.
Dieser stellte sich natürlich dann auch ein, nachdem die Firmen auf den umliegenden Planeten und Asteroiden verschiedenste Mineralien fanden, die es auf der ERde gar nicht mehr oder nur noch sehr begrenzt gibt.
Welche Erze das genau sind, müsste noch definiert werden.

Durch die riesigen Gewinne der Firmen, konnten sie natürlich einige Politiker kaufen und schafften es so mehr oder weniger die Kontrolle über die gesamte Erde.
Natürlich formte sich immer wieder Widerstand gegen diese Art der "Regierung", doch meistens erlitten die führende Oppositionellen kurz vor einer Wahl schreckliche Unfälle.

Etwa 50 Jahre vor der Zeit, in der wie spielen, formte sich dann ein Konglomerat aus den vier größten und reichsten Firmen, die zunächst die kleineren Firmen in Knebelverträge zwängte und danach sogar Privatleute mehr oder weniger "versklavten".

Polizei, Zoll und andere militärische oder paramilitärische Organisation unterstehen den Befehlen des Konglomerats, welche jedoch die Piraterie als notwendiges Übel dulden und nur in seltenen Ausnahmefällen, oder bei "freien" Piraten die volle Härte des Gesetzes in Anspruch nehmen.
Meistens werden jedoch werden die Piraten gegen einen kleinen Obolus für das Konglomerat, weitestgehend in Ruhe gelassen.

Die verbreitetste Droge, ist eine synthetische Mischung aus Kokain und Amphetaminen, genannt "Cheetah".
Sie wird zur Konzentrations- sowie Leistungssteigerung genommen.
Diese Droge kann sowohl in Tablettenform geschluckt, jedoch auch als Fluid gespritzt werden.

Im Hinblick auf Gerechtigkeit ist die Station ein anarchisches System.
Wo kein Kläger, da kein Richter und da die polizeilichen Kräfte auf der Station weder einen Aufstand der Arbeiter und "Piraten" wollen, noch den höher gestellten Personen auf der Station wird von seiten der Ordnungskräfte mehr als oft weg geschaut.

Admin
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 21.05.13

Charakter der Figur
Name::
Geschlecht:
Alter::

Benutzerprofil anzeigen http://imaginerp.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten